PODIUMSPLÄTZE FÜR SPICHER SPRINTER

PODIUMSPLÄTZE FÜR SPICHER SPRINTER

Der heutige Renntag beim "Großen Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf "Rund um die Kö" stand ganz im Zeichen der Sprinter.

Beim KT/A/B Rennen über 80 Runden (88 KM) konnte sich eine siebenköpfige Spitzengruppe absetzen, in der die beiden Spicher Fahrer Alexander Weifenbach und Dominik Ivo vertreten waren. Die Gruppe harmonierte sehr gut, so dass sie einen Rundengewinn herausfahren konnte. Im Finale musste sich der Spicher Sprinter Dominik Ivo nur Christoph Schweizer vom Team Bike Aid und Stefan Parinussa vom Team Nutrixxion geschlagen geben und fuhr auf Platz drei. Alexander Weifenbach wurde siebter. Simon Happel wurde dritter vom Hautpfeld und damit zehnter, Lennart Klein erreichte Platz 15,
Im Rennen der Hobbyfahrer kam es beim 36 KM Rennen zu einem Massensprint, in dem Erik Fischer bei seinem ersten Rennen nach langer Verletzungspause hinter Bastian Dick vom Team Deutsche Kinderkrebsstiftung und Michael Koslowski vom Rotz Racing Team ebenfalls den dritten Platz erreichte.
In Brackwede war Rebecca Maigrè im Rennen der männlichen U15 erfolgreichste weibliche Starterin. Bei den Senioren fuhr Jörg Grünefeld auf Platz sechs. Anika Maciolek wurde im Rennen der U19w sechste.

Suche

Unser Männer-Team

Gesamtes Team

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Jasper Stuyven verliert den Etappensieg nach Mende erst in der Schlusssteigung. Der Belgier meint: “Für meine 80 Ki… https://t.co/ERrEpHBJxi
5hreplyretweetfavorite
Interview mit Nikias Arndt - https://t.co/t8ymnoXxMC https://t.co/t8ymnoXxMC
15hreplyretweetfavorite
Vier Jahre schon wartet der Norweger Alexander Kristoff auf seinen dritten Tourerfolg. In Valence war er knapp dran… https://t.co/uslZjMJt8d



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle