JESSIKA ECKHARDT IN KREFELD AUF DEM PODIUM

JESSIKA ECKHARDT IN KREFELD AUF DEM PODIUM

"Retour le tour"

 

 

Im Rahmen des Nachtourkriteriums "Retour le tour" in der Krefelder City konnte Jessika Eckhardt im Rennen der Elite Frauen überzeugen. Das Rennen wurde gemeinsam mit den Junioren U19 und der Jugend U17 gestartet und ging über 40 km . Bereits nach wenigen Runden zog sich das Feld auf der 1,1 km langen, sehr verwinkelten Runde weit auseinander. Die Bronzemedaillengewinnerin der diesjährigen deutschen Meisterschaft, Charlotte Becker vom Team Hitec Products, erhöhte an der Spitze das Tempo und setzte sich zusammen mit Jessika ab. Die Spicherin konnte das Tempo jedoch nicht lange halten und musste irgendwann abreißen lassen. Charlotte konnte das Feld alleine überrunden und sich erneut absetzen. Jessika fuhr dahinter ein einsames Rennen, bis es ihr dann ebenfalls gelang das Feld zu überrunden. Somit konnte sie in der Endsbrechnung mit Rundengewinn einen ungefährdeten zweiten Platz hinter Charlotte Becker erringen. Dritte wurde Alina Lange vom VCS Köln.

Im Hauptrennen der Profis, das Rick Zabel vor Andre Greipel gewann, erreichte Frank Lütters vom Spicher Team Kern-Haus den siebten Platz.


 

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Albasini gewinnt 2. Etappe der Tour des Fjords - https://t.co/f8Fc1U013q
17hreplyretweetfavorite
Kann Patrick Konrad im heutigen Giro-Zeitfahren seine Top-Ten-Platzierung im Gesamtklassement verteidigen? - https://t.co/y9JHz22hoU
Bei der WM 2018 in Innsbruck wird letztmals ein Zeitfahren für Teams mit kommerziellen Sponsoren ausgetragen -… https://t.co/iktWmMDvy8



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle