ALEX AYMANS STARTET MIT PODIUM IN SEINE ERSTE U19 SAISON

ALEX AYMANS STARTET MIT PODIUM IN SEINE ERSTE U19 SAISON

 

Dritter Platz bei Bahn LVM in Büttgen


In starker Frühform präsentierte sich RV Blitz Spichs U19 Fahrer Alexander Aymans bei der Landesverbandsmeisterschaft auf der Bahn in Büttgen. Im Omnium, bestehend aus den Disziplinen 200m Zeitfahren mit fliegendem Start, 3000m Verfolgung, Trittfrequenztest, Ausscheidungsfahren und Punktefahren belegte er den dritten Gesamtrang hinter Henrik Josten vom RSC Dorsten und Lars Kulbe vom TSV Bielefeld. Bis auf das Ausscheidungsfahren, bei dem Alex den fünften Platz belegte, wurde er in allen Disziplinen Dritter und fuhr damit ungefährdet aufs Podium. Morgen wird Alex in Boutersem (Belgien) bei einem Rennen über 75 km an den Start gehen.

Während Alex in der einigermaßen wohltemperierten Halle aufs Podium fuhr, fanden sich einige Spicher Rennfahrer zur diesjährigen Vereinsanfahrt ein. Trotz eisiger Kälte wurden einige Kilometer abgespult bevor man sich im Vereinslokal Haus Rott in Troisdorf-Sieglar zum gemütlichen Beisammensein einfand und sich mit Essen und Getränken stärkte.

 


Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Gleich fünf rot-weiß-rote Kontinentalteams stellen sich morgen dem Kampf gegen die Uhr beim WM-Mannschaftszeitfahre… https://t.co/QD51k4hGJx
5hreplyretweetfavorite
Karriereende für den 33-Jährigen Markus Eibegger. Nach 14 Profijahren ist Schluss. Er widmet sich nun der Familie u… https://t.co/I3aLnStdRl
20hreplyretweetfavorite
Fabian Lienhard will sich zur kommenden Saison einen neuen Arbeitsgeber suchen, nachdem sein Team Holowesko zur Sai… https://t.co/8KFpMXkPuv
21hreplyretweetfavorite



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle