ERSTER SAISONSIEG FÜR FELIX GALLE

ERSTER SAISONSIEG FÜR FELIX GALLE

 Podium für Karsten Klein

 

 

 

Am zweiten Tag der Cologne Classics in Longerich konnte Felix Galle im Rennen der Junioren U 19 seinen langersehnten ersten Saisonsieg einfahren. In dem gemeinsam mit der Seniorenklasse gestarteten Rennen wurde vom Start weg ein sehr hohes Tempo angeschlagen, so dass am Ende eine Durchschnittsgeschwindigkeit von über 42 km/h zu Buche stand. Felix fuhr sehr aufmerksam und konnte sich immer im vorderen Drittel des Feldes aufhalten. In der vorletzten Rennrunde fuhr Felix an die Spitze des Feldes um sich für das Sprintfinale eine gute Ausgangsposition zu sichern. Die Taktik zahlte sich aus, sodass Felix mit einem bärenstarken Sprint alle Konkurrenten hinter sich lassen und nach vielen Podiumsplätzen in den letzten Wochen endlich seinen langersehnten ersten Saisonsieg erringen konnte. Zweiter wurde Deniss Trofimovs vom Cycleing Club Monkeytown aus Lettland vor Alexander Ernst vom RSC Rheinbach.

Das Rennen der Hobbyklasse war von vielen Attacken und, aufgrund zahlreicher Prämien, von hohem Tempo geprägt. Karsten Klein konnte sich einen Großteil der Prämien sichern, musste sich im Finale jedoch Robert Gebauer und Michael Schulz geschlagen geben und wurde Dritter. 

Fotos: (c)Peter Schröder von ULTRAFOTO und Claudia Nikodem.

 

 

 
 

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Ergebnismeldung 1. Etappe Abu Dhabi Tour Kristoff sprintet zum zweiten Saisonsieg https://t.co/bHL7dzLDSL
Paddi mit i mit einer Sendung von der Radfahrerinsel Mallorca. Mit dabei sind Robert Wagner, Lucas Liß und Marcel... https://t.co/O2HZh1T4QW



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle